Grewe Reifen- Wohnmobil Harz Goslar
Über uns
immer wieder Greetsiel
2010 Sauerland
2011 Störtebeckertour
2011 Italien
2011 Alleenstrasse
2012 Warnemünde
2012 Eifel
2012 Alpenstrasse
2013 Spanien
2013 Bretagne
2013 Österreich
2014 Spanien
2014 Österreich
2014 Kroatien
2015 Spanien
2015 Ostern
2015 Holland
2015 Harz
2016 Spanien/Portugal
2017 Portugal/Nordspanien
Nun geht es auf die Abschlussfahrt 2015 in den Harz. Leider fahre alleine, denn Maike hat im Krankenhaus über Silvester/Neujahr Nachtdienste und kann nicht mit. 
Dafür rückt der Spanienurlaub ab Anfang Februar immer näher, auf den wir uns schon mächtigst freuen.
Meine Fahrt geht über die Autobahn A30 bis Bad Oeynhausen. Danach ein Stück A2 bis zur Abfahrt Bad Eilsen. Nun wird der restliche Weg bis nach Hildesheim über Landstraßen gefahren.  In Hildesheim wurde ein kleiner Platz direkt am Hohnsensee eingerichtet. Den steuere ich an, denn von da aus ist es fußläufig bis in die Altstadt.
Ob ich in Hildesheim die Nacht verbringen werde, weiß ich noch nicht. Als kleinen Ausweichplatz habe ich mir einen Stausee kurz vor Goslar notiert.
Neujahr/Silvester 2015 in den Harz

Nun geht es auf die Abschlussfahrt 2015 in den Harz. Leider fahre alleine, denn Maike hat im Krankenhaus über Silvester/Neujahr Nachtdienste und kann nicht mit. 
Dafür rückt der Spanienurlaub ab Anfang Februar immer näher, auf den wir uns schon mächtigst freuen.

Meine Fahrt geht über die Autobahn A30 bis Bad Oeynhausen. Danach ein Stück A2 bis zur Abfahrt Bad Eilsen. Nun wird der restliche Weg bis nach Hildesheim über Landstraßen gefahren. 
In Hildesheim wurde ein kleiner Platz direkt am Hohnsensee eingerichtet. Den steuere ich an, denn von da aus ist es fußläufig bis in die Altstadt.
Ob ich in Hildesheim die Nacht verbringen werde, weiß ich noch nicht. Als kleinen Ausweichplatz habe ich mir einen Stausee kurz vor Goslar notiert.

So schaut er nun aus, der Stellplatz in Hildesheim. Wer nur einen Platz sucht, um sich Hildesheim anzuschauen, ist hier sicherlich richtig. Fußläufig ca. 1,5 Kilometer vom Stadtkern entfernt führt der Weg an einem kleinen Bach vorbei. Alles gut ausgeschildert. Vielleicht sollte ich erwähnen, daß der Platz keinerlei Ver- oder Entsorgung vorsieht, dafür aber kostenlos genutzt werden kann.
N 52° 08`16"  O 9° 57`15"

Als erstes trifft man dann auf ein Gefängnis für Frauen. Von außen schaut es recht schön aus, allerdings denke ich, daß die Frauen es von innen anderes beurteilen.

 
Für mich war der Marktplatz sicherlich das Highlight. Sehr schön anzusehen und eindrucksvoll. Gut speisen kann man dort auch. Einige rustikale Restaurants sind dort zu finden.

Für mich sollte es aber noch weiter gehen. Der Tag war noch jung und so entschloss ich mich, meine Reise Richtung Goslar fortzusetzten. Ich hatte mir als Übernachtungsplatz den Granestausee ca. fünf Kilometer von Goslar entfernt rausgepickt. Es handelt sich hier um keinen offiziellen Stellplatz, sondern um einen normalen Parkplatz, den Besucher des Stausee`s nutzen um einen Spaziergang zu tätigen. 
Da ich damit rechnen konnte, daß Abends alles weg sind, war er für mich perfekt. Weit weg von Böllern du sonstigem Lärm.
N 51° 54`48"  O 10° 22`37"

Bei leichter Dämmerung kam ich an und wußte sofort, ein perfekter Übernachtungsplatz für mich. Leicht oberhalb am Hang mit schöner Fernsicht und vor mir der Stausee. 


Einen herrlichen Ausblick hat man oben auf der Staumauer. Da sich nun aber die Sonne immer mehr verabschiedete wurde es flott frisch und ich machte mich auf zum Womo. Hier verbrachte ich meine Silvesternacht schön ruhig und einsam.

Nach einer entspannten Nacht führte mich meine Route schon zeitig nach Goslar. Hier gibt es nahe der Altstadt einen großen Parkplatz, den auch die ganzen Reisebusse nehmen, um das touristische Volk anzukacheln. Als ich ankam war der Platz fast verwaist und parken somit kein Problem. N 51° 54`10"  O 10° 25`40"

Goslar gefiel mir sehr gut. Eine schöne Altstadt, die an jeder Ecke etwas zu bieten hatte. Alles war in einem guten Zustand und nicht so verfallen, wie ich es in anderen Städten zuvor schon gesehen hatte.