Grewe Reifen- Dezember 2010 - Willingen Sauerland
Über uns
immer wieder Greetsiel
2010 Sauerland
2011 Störtebeckertour
2011 Italien
2011 Alleenstrasse
2012 Warnemünde
2012 Eifel
2012 Alpenstrasse
2013 Spanien
2013 Bretagne
2013 Österreich
2014 Spanien
2014 Österreich
2014 Kroatien
2015 Spanien
2015 Ostern
2015 Holland
2015 Harz
2016 Spanien/Portugal
2017 Portugal/Nordspanien
Dezember 2010 - Willingen Sauerland, Auf gehts`s.....unsere erste Schneetour sollte kommen.
Ende November hat es aber mal so richtig geschneit. Selbst bei uns im Flachland war alles über Wochen weiß. Da heißt es:"gute Winterreifen müssen her"!
Zügig wurden 6x Michelin Alpin montiert und somit war die nötige Sicherheit hergestellt. Aber was, wenn die mal nicht reichen? Schnell wurde sich kundig gemacht und ein Satz Schneeketten bestellt. So sollte eigentlich nichts mehr dazwischen kommen.

Willingen im Sauerland Dezember 2010



Auf gehts`s.....unsere erste Schneetour sollte kommen.
Ende November hat es aber mal so richtig geschneit. Selbst bei uns im Flachland war alles über Wochen weiß. Da heißt es:"gute Winterreifen müssen her"!
Zügig wurden 6x Michelin Alpin montiert und somit war die nötige Sicherheit hergestellt. Aber was, wenn die mal nicht reichen? Schnell wurde sich kundig gemacht und ein Satz Schneeketten bestellt. So sollte eigentlich nichts mehr dazwischen kommen.
Wir hatten uns als erstes Ziel Willingen im Sauerland ausgeschaut. Dort soll es einen schönen Stellplatz geben mit Blick ins Freie. RICHTIG!
Ein toller Platz erwartete uns. Meine Güte, was bei uns viel Schnee war, war hier richtig richtig viel Schnee... Toll, so wollten wir das. Wir schafften es noch so eben uns mit den Winterreifen auf den Stell0platz zu retten.
Ein schöner Platz wurde ausgesucht, das Flairchen aufgebockt und an Strom geklemmt. Nun konnte die genussvolle Zeit starten.

   

Wir meldeten uns erstmal schön brav an. Eine nette Frau nahm unsere Daten auf und übergab uns das Dreitagesticket ( das es nachher zwei mehr wurden, wußten wir zu diesem Zeitpunkt noch nicht).

Nach der ersten Wandertour wurde klar, daß wir noch dringend passende Kleidung benötigen. Vorallem unsere Schuhe waren nicht wirklich die super Winterschuhe. 

Ab in das Örtchen und einen Einkaufsbummel gemacht.
Ein schöner Ort. Eigentlich auch eine Partyhochburg ( viele kennen vieleicht den Sauerlandstern ), aber in unserer Woche war alles ganz ruhig. Schön verschneite Gassen und nette Lokale.

Nachdem die passenden Schneeschuhe gefunden machten wir uns auf den Weg zu einer Wanderung. Entlang der Skilifte in Richtung Siggis-Bar. 

In den kommenden Tagen wurde viel ewandert und immermal wieder ins Örtchen gelaufen. 

Tja und nach drei Tagen wollten wir los, aber da hat uns der Schnee reingefunkt. Es hatte über Nacht viel Neuschnee gegeben, sodaß wir um zwei Tage verlängert hatten.

Alles im allen muss man sagen. Eine schöne Region und ein toller Stellplatz mit allem, was man braucht.