Grewe Reifen- Heimreise
Über uns
immer wieder Greetsiel
2010 Sauerland
2011 Störtebeckertour
2011 Italien
2011 Alleenstrasse
2012 Warnemünde
2012 Eifel
2012 Alpenstrasse
2013 Spanien
2013 Bretagne
2013 Österreich
2014 Spanien
Heimreise 08.03.2014
2014 Österreich
2014 Kroatien
2015 Spanien
2015 Ostern
2015 Holland
2015 Harz
2016 Spanien/Portugal
2017 Portugal/Nordspanien
Heute war der Tag der Abreise gekommen...leider... aber irgendwann muss es halt wieder nach Hause gehen. Wir hatten drei sehr schöne Wochen hier in Vera mit super angenehme Nachbarn. Die Tage sind trotz Nichtstun viel zu schnell vergangen.
Die Rückreise werden wir zusammen mit Doris und Charly unternehmen. Sie wollen zur gleichen Zeit Heimwärts und da bietet sich eine gemeinsame Fahrt an.
Gegen 8,30 ging es nach einer ausführlichen Verabschiedung nochmals kurz beim Lidl vorbei um Fahrtproviant zu haben.
Unser erstes Ziel wa5r Cambrils bei Taragona. Den Platz finden Doris und Charly auch schön und somit stand die Entscheidung fest.

Abschied aus Vera und Heimreise vom 08.03-12.03.2014

Heute war der Tag der Abreise gekommen...leider... aber irgendwann muss es halt wieder nach Hause gehen. Wir hatten drei sehr schöne Wochen hier in Vera mit super angenehmen Nachbarn. Die Tage sind trotz Nichtstun viel zu schnell vergangen.
Die Rückreise werden wir zusammen mit Doris und Charly unternehmen. Sie wollen zur gleichen Zeit Heimwärts und da bietet sich eine gemeinsame Fahrt an.
Gegen 8,30 ging es nach einer ausführlichen Verabschiedung nochmals kurz beim Lidl vorbei um Fahrtproviant zu holen.
Unser erstes Ziel war Cambrils bei Taragona. Den Platz finden Doris und Charly auch schön und somit stand die Entscheidung fest.

Unsere Fahrt ging zügig über die mautfreie Autobahn A7 voran. Es war mal wieder herrlichstes Wetter und angenehm zu fahren. Bei Valencia war es dann mit der kostenlosen Strecke vorbei und wir nutzten die AP7 zur Weiterfahrt. In Spanien allerdings nicht wildes, da sich hier die Maut im Rahmen hält. 

Ohne Probleme kamen wir am Samstagnachmittag nach guten 620 Kilometer in Cambrils ( Stellplatz Las Moreas Camperpark ) an. Nun noch die abenteuerliche Zufahrt meistern und sich einen schönen Platz aussuchen, fertig. Stühle in die Sonne und den Blick auf das Meer genießen.   
Ja wer ist das denn? Detlef, ein alter Bekannter aus Vera. Er ist nach sechs Wochen auf der Heimreise und macht auch Zwischenstopp in Cambrils. Das ist ja ein feiner Zufall. Wir genossen alle zusammen den Sonnenuntergang und dann ging es ab in das Wohnmobil. Denn als die Sonne weg war, wurde es doch deutlich frischer und wir wollten ja für den kommenden Tag gut ausgeruht sein.
Ziel: Camping Montpellier Plage | Frankreich