Grewe Reifen- Taxenbach
Über uns
immer wieder Greetsiel
2010 Sauerland
2011 Störtebeckertour
2011 Italien
2011 Alleenstrasse
2012 Warnemünde
2012 Eifel
2012 Alpenstrasse
2013 Spanien
2013 Bretagne
2013 Österreich
Taxenbach
2014 Spanien
2014 Österreich
2014 Kroatien
2015 Spanien
2015 Ostern
2015 Holland
2015 Harz
2016 Spanien/Portugal
2017 Portugal/Nordspanien
Taxenbach

Altaussee - Taxenbach ca. 130KM




Größere Kartenansicht

Schwer viel uns der Abschied vom Altaussee. Zu schön war die ganze Gegend und der Stellplatz mit einem tollen Blick auf die Berge. Hier waren wir sicherlich nicht das letzte Mal.
Das heutige Ziel war Taxenbach. Gute 130Km über Landstrasse. Das Wetter hat nun doch leider umgeschlagen und wir müssen durch den Regen fahren. Der heutige Stellplatz hörte sich im Internet sehr interessant an. "Panoramblick auf den Großglockner". ...... wir waren sehr gespannt...........

Ankunft in Taxenbach. Man beachte den dunklen Himmel. Nix war es mehr mit Wärme und Sonnenschein. Gerade hatten wir mal Glück mit einer Regenpause. Also die Zufahrt zum Stellplatz Oberhasenberghof in Taxenbach ist schon nicht ganz ohne. Es geht in einem Geschlängel auf einer schmalen Straße den Berg auf gute 1200 Meter hoch. Maike war doch etwas angespannter als sonst und wir waren doch beide sehr erleichtert, als wir endlich oben waren. Also für richtig lange Mobile wird es schwer hier hoch.

Die Anstrengung hat sich aber gelohnt. Würden nun die Gewitterwolken nicht so tief hängen, hätte man einen phantastischen Fernblick. Leider kamen wir an diesem Tage nicht dazu, hiervon zu kosten.

Für uns hieß es nun Stellplatz aussuchen ( Auswahl hatten wir satt, da wir die Einzigen waren :-) ) und dann flott anmelden. Resi ließ uns in Ihrer guten Stube. Ein kurzer Schwatz mit Resi ( mit dem kleinen Hinweis von Ihr, daß für die nächsten Tage der erste Schnee gemeldet wurde :-( ) und schwupps ging es wieder ins Womo. Wir konnten hier nicht viel machen. Um mal eben in den Ort zu laufen, waren wir definitiv zu weit oben auf dem Berg. Den Roller zum Erkunden extra abzuwuchten hatte ich bei dem Wetter keine Lust. Also war es für Maike ein Leseabend und ich schaute schon mal ein wenig in die Karte für die morgige Weiterfahrt.


Nach einer wirklich sehr ruhigen Nacht und einer spürbar weniger warmen als die Vergangen am Altaussee, begrüßte uns der Morgen mit ein wenig Sonne und jemand hat auch die Regendusche abgestellt. 
Nach der Entsorgung brachen wir auf und es ging wieder den Berg hinunter. Zum Glück kam uns kein Trecker oder ein PKW entgegen. Noch einmal genossen wir den schön Blick und diesmal sogar bis zum Großglockner.

Oberhasenberghof | Taxenbach | Österreich
Hauptsaison: 18 Euro pro Nacht und Mobil inklusive 2 Personen, Ortsabgabe, Dusche und Strom. Weitere Person ab 3 Jahre: 4,50 Euro. Hund: 2 Euro. Nebensaison ab 15 Euro