Grewe Reifen- Wohnmobil, Phoenix,  Phönix, Reisemobil,landyachting,  Phönix Wohnmobil, Alkoven, Reisen, liner, Iveco eurocargo, Phönix 8800, Womo, Reisebericht, flairchen, Maike, Oliver, camp24, Spanien, mehrwertsteuererhöhung 2016, Mehrwertsteuer, Frankreich, Österreich, Kroatien, oasis al mar, Andalusien, niesmann, Bibi, Kroatien, Greetsiel , mimizan, Atlantik, Holland, Nordsee, Ostsee , Meer, Sonne, Portugal, Norwegen, Schweiz,Flair, wohnmobil, reisebericht , unterwegs,
Über uns
immer wieder Greetsiel
2010 Sauerland
2011 Störtebeckertour
2011 Italien
2011 Alleenstrasse
2012 Warnemünde
2012 Eifel
2012 Alpenstrasse
2013 Spanien
2013 Bretagne
2013 Österreich
2014 Spanien
2014 Österreich
2014 Kroatien
2015 Spanien
2015 Ostern
2015 Holland
2015 Harz
2016 Spanien/Portugal
2017 Portugal/Nordspanien
Hier erzählen wir, daß sind Maike & Oliver, von ihren bißlang erlebten Wohnmobiltouren. Vieleicht können wir einigen Wohnmobilfahrern Anregungen für neue Urlaubsziele geben. Mit dem Phoenix durch Europa. Stellplatztipps, aber auch negative Erlebnisse werden hier beschrieben.

05-10-2018 ||  wir sind wieder Zuhause und haben auch schon die erste Arbeitswoche hinter uns. Es war eine super Zeit in Südtirol. Den größten Teil der Zeit haben wir uns in der Region rund um Bozen aufgehalten. Haben allerdings auch noch einen kleinen Abstecher zum Molveno See im Trentino unternommen.
Schon die Hinfahrt haben wir entspannt begonnen mit einem Viertagestopp in Diebach bei Hammelburg am Forellenhof. Hier gefällt es uns richtig gut. Der Platz liegt idyllisch an einem kleinen Berghang mit fantastischer Fernsicht. Zudem lassen sich von hier ganz tolle Fahrradtouren nach Bad Kissingen oder sonstwo starten. Hier nutzen wir gerne die App "Komoot". Tolle Routenvorschläge machen die Sache sehr einfach und angenehm.


Runter nach Südtirol benutzen wir gerne Weg über den Reschenpass. Zu einem ist er gut zu fahren und bei schönem Wetter ist er wirklich sehenswert. Am Reschensee haben wir für eine Nacht einen Stopp eingelegt. Hier gibt es verschiedene Möglichkeiten sich einen Platz zu suchen. Unser war der an der Seilbahn etwas rechtslastig am Ufer. Nicht wirklich eine Augenweide, aber sehr weitläufig und man hat nicht gleich den Nachbarn direkt neben dem Womo stehen.
Um den Reschensee führt ein ganz toller Radweg. Den sollte man sich wirklich geben, wenn das Wetter mitspielt. Gerade im September oder Oktober kann es aber hier schnell umschlagen.

Einen kleinen Abstecher machten wir auch von Tramin an der Weinstraße zum Molvano-See. Der See mit dem kleinen Ort Malfein ist wunderschön gelegen, allerdings sind aufgrund der Höhe die Temperaturen schon etwas frischer. Am See gibt es eine wirklich angenehmen Campingplatz, oder man hat die Möglichkeit auf den Stellplatz zu fahren. Wir entschieden uns für den Stellplatz, weil wir nur zwei Nächte bleiben wollten. Fahrradfahren ist hier leider nicht so gut möglich (außer Hardcore Mountenbiker) , aber dafür läßt es sich fantastisch wandern.

aktuelle Termine: 

ab 12.09.2018 Südtirol Meran & Bozen


Zugriffe

Besucherzaehler

GÄSTEBUCH



Hallo an alle Womofahrer und Besucher dieser Seite. Wenn ihr uns etwas schreiben oder mitteilen möchtet, so geben wir euch hier die Möglichkeit dazu. Wir freuen uns über ein paar nette Zeilen, oder Anregungen von euch.

Maike und Oliver
 



P.S. leider ist das alte Gästebuch verschollen. Der Anbieter hat den Dienst eingestellt. Somit starten wir wieder bei null. Wäre schön, wenn DU der Erste bist, der einen Eintrag hinterläßt.

Kontakt

maikeolli@flairchen.de



*************

Jemand hat mal gesagt, die Zeit würde uns wie ein Raubtier ein Leben lang verfolgen. Ich möchte viel lieber glauben, dass die Zeit unser Gefährte ist, der uns auf unserer Reise begleitet und uns daran erinnert, jeden Moment zu genießen, denn er wird nicht wiederkommen. Was wir hinterlassen ist nicht so wichtig wie die Art, wie wir gelebt haben. |  "Jean-Luc Picard"             ***************